Die Kunsthalle ist geöffnet. Es gilt die 2G-Regel

Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19

Die Kunsthalle Schweinfurt freut sich, ihre Besucher im Museum begrüßen zu dürfen.

Die Stadt Schweinfurt ist so genannte "Hotspot-Region" nach dem neu eingeführten § 17a der 14. BayIfSMV. Damit gelten ab 7. November die Regelungen der roten Krankenhausampel.

Zum Schutz der Besucher und des Personals ist die Kunsthalle nur noch nach 2G zugänglich, also nur für Geimpfte oder Genesene, nicht für Getestete. Dies gilt für alle Personen ab 12 Jahren. Bitte halten Sie Ihren jeweiligen Nachweis samt Personaldokument (Personalausweis/Reisepass) am Eingang bereit. 

- Die Kontaktdaten (Name und Telefon oder E-Mail-Adresse) der Besucher werden bei der Anmeldung erfasst. Eine Registrierung über die Luca App ist möglich. QR-Codes hängen an der Kasse aus.

- Die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zu anderen Personen wird weiterhin empfohlen.


Ein ausgeschilderter Rundgang, bereitstehende Desinfektionsmittelspender und unser geschultes Personal sollen Ihnen trotz der aktuellen Beschränkungen einen angenehmen und sicheren Museumsbesuch ermöglichen. Wir freuen uns auf Sie!

 

« zurück