Die Kunsthalle ist geöffnet. Es gilt die 3 G plus-Regel

Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19

Die Kunsthalle Schweinfurt freut sich, ihre Besucher wieder im Museum begrüßen zu dürfen.

Zum Schutz der Besucher und des Personals gelten gemäß der 14. BayIfSMV vom 01.09.2021 mit der Änderung vom 05.10.2021 und der Entscheidung der Stadt Schweinfurt, die sog. 3 G plus-Regel zur Anwendung zu bringen, folgende Voraussetzungen:

- Zugang erhalten nur geimpfte, genesene oder negativ PCR-getestete Personen. Der PCR-Test darf max. 48 Stunden alt sein; ein Antigen-Schnelltest wird nicht akzeptiert. Bitte halten Sie dafür Ihren jeweiligen Nachweis samt Personaldokument (Personalausweis/Reisepass) am Eingang bereit. 

- Ausgenommen von der 3 G plus-Regel sind Kinder bis zum sechsten Geburtstag und noch nicht eingeschulte Kinder. Schülerinnen und Schüler müssen keinen eigenen Testnachweis vorlegen; Testungen im Rahmen der Schülertestung werden anerkannt. Allerdings müssen sich die Schülerinnen und Schüler durch einen Schülerausweis ausweisen.

- Die Kontaktdaten (Name und Telefon oder E-Mail-Adresse) der Besucher werden bei der Anmeldung erfasst. Eine Registrierung über die Luca App ist möglich. QR-Codes hängen an der Kasse aus.

- Die Maskenpflicht ist bei der 3 G plus-Regel aufgeboben. Die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zu anderen Personen wird weiterhin empfohlen.


Ein ausgeschilderter Rundgang, bereitstehende Desinfektionsmittelspender und unser geschultes Personal sollen Ihnen trotz der aktuellen Beschränkungen einen angenehmen und sicheren Museumsbesuch ermöglichen.


Wir freuen uns auf Sie!

 

« zurück