Kunst und Kirche

Miniaturbild: Kunst und Kirche

Brücken bauen

Seit Jahrtausenden gehören Kult und Kunst oder Kunst und Kirche eng zusammen. In diesem Sinne liegt es also auf der Hand die Tradition der Zusammenarbeit von Kirche und Kunst in das zeitgenössische Kunstschaffen zu tragen: Durch Tischgespräche, Vorträge, Ausstellungskooperationen oder sogar „Kunstgottesdienste“ in den atmosphärischen „Heiligen Hallen“ des Museums.

Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir für die Teilnahme am Begleitprogramm um eine verbindliche Anmeldung unter (09721) 51-4721 (Kasse erreichbar: Die-So 10-17 Uhr; Do 10-21 Uhr) oder per Mail an kasse.kunsthalle@schweinfurt.de.


Do. 11.11.2021, 19 Uhr, Kirche St. Kilian, Schweinfurt

Dr. Liane Wilhelmus, Universität Heidelberg

„Ich male in Bewegung und Rhythmus über den Raum hinaus, ins Weite greifend“ – Der Beitrag des Informel zur Erneuerung der deutschen Glasmalerei seit 1945 am Beispiel Georg Meistermanns.“

« zurück